Fahrgefühl93%
Sitzkomfort90%
Handling92%
Sicherheit95%
Haltbarkeit & Verarbeitung100%
Preis/Leistung93%
94%Gesamtwertung

Der Burley D Lite im besten Fahrradanhänger Test

Der Burley D Lite ist einer der beliebtesten Fahrradanhänger für aktive und sportliche Eltern. Unser Fahrradanhänger Test hat ergeben, dass beste Sicherheit gewährleistet ist. Das ergab auch ein Test von Stiftung Warentest und vom ADAC im Jahre 2010. Auch beim Fahr-, sowie beim Sitzkomfort und bei der Handhabung überzeugte der Burley D Lite. Außerdem ist er sofort als Buggy einsetzbar und er wird mit aktiver Beleuchtung ausgeliefert.

Die Montage erweist sich als Kinderspiel und somit steht der Burley D Lite nach kurzer Zeit einsatzbereit. Der D Lite von Burley läuft auf großen 20 Zoll- Speichen-Laufrädern aus Aluminium, die ganz leicht per Push- Button am Rahmen befestigt werden. Das Fahrgefühl des D Lite ist durchweg sehr sehr positiv. Besonders positiv sind uns in unserem Fahrradanhänger Test die Wendigkeit und das leichte Fahrgefühl aufgefallen. Weiterhin möchten wir hier von der den minimalen Laufgeräuschen berichten, die der D Lite von sich gibt. Manchmal war ein besorgter Schulterblick nötig um sich davon zu überzeugen, dass der Kinderfahrradanhänger noch am Fahrrad hängt. Eine Erklärung für die minimalen Laufgeräusche liegt einerseits in der sehr guten Federung des D Lite und andererseits in der Fahrruhe begründet.

Der D Lite verfügt über eine individuell einstellbare Federung und über eine bedienerfreundliche Rahmenverriegelung. Die Feststellbremse wurde hinsichtlich der Vorjahresmodelle überarbeitet. Das Kombiverdeck des Kinderfahrradanhängers ist sowohl einsehbar und der verstellbar Sonnenschutz, die wasserdichten Reißverschlüsse und die reflektierenden Elementen rund um den Fahrradanhänger herum runden die Neuerungen am Fahrradanhänger-Modell D Lite gelungen ab.

Beim Fahrradanhänger Test von Stiftung Warentest und vom ADAC aus dem Jahre 2010 hat der Burley D Lite mit der Note 2,6 abgeschnitten. Dabei fielen besonders positiv die Haltbarkeit und die Sicherheit ins Gewicht der Bewertung. Im nun folgenden Fahrradanhänger Testbericht stellen wir dir den Burley D Lite Premium-Anhänger für besonders aktive Familien vor. Kurz nebenbei erwähnt: Burley gilt als Erfinder des Kinderfahrradanhängers.

Gleich zum Angebot

Was bietet der Burley D Lite?

Der Kinderfahrradanhänger Burley D Lite ist einer der vielseitigsten Kinderfahrradanhänger in unserem großen Test. Sie können ihn sowohl als Ein- wie auch als Zweisitzer benutzen. Wir können problemlos sagen, dass der D Lite der Luxusklasse angehört und im Alltag problemlos überzeugt, da er sich kinderleicht und sehr schnell zum Kinderwagen umbauen lässt und somit ein hilfreiches gerät in allen Lebenslagen ist. Der D Lite ist auch mit zwei Passagieren noch kinderleicht zu handeln und bietet dabei Ihren Kindern einen komfortablen und sehr geräumigen Innenraum.

Der Burley D Lite

Der Burley D Lite

Dabei ist der D Lite mit nur 12 Kilogramm ein absolutes Leichtgewicht, an welchem Sie per Schnellverschluss an der Deichsel ein Laufrad befestigen könenn und somit im Handumdrehen einen Walker aus Ihm machen. Das Jogger-bzw. Walker Set, müssen Sie jedoch separat erwerben, können dann aber Ihren D Lite Kinderfahrradanhänger bzw. Ihren D Lite Kinderwagen auch noch zu einem Sportwagen umbauen.

Vorne am Rahmen beim Unterboden lassen sich zwei kleine Vollgummiräder anbringen und machen aus dem Kinderfahrradanhänger einen Buggy für längere Spaziergänge.

Im Winter können Sie den D Lite sogar noch zum „Schlitten“ umbauen. Mit zwei stabilen Skier und einer verstellbaren Zugstange kann es durch den Schnee und übers Eis gehen.

Wie sicher ist der Fahrradanhänger Burley Honey Bee?

Seine Einzel-Bestnote erhielt der Burley D Lite im Test von Stiftung Warentest du im Test vom ADAC für seine Haltbarkeit, dicht gefolgt von seiner Note für Sicherheit. Daher können wir Ihnen versichern, dass der D Lite sehr sicher ist und Sie Ihr Kind bzw. Ihre Kinder wohl „verstaut“ wissen dürfen.

Der Hersteller Burley legt alles daran seine Kinderfahrradanhänger nach nationalen Sicherheitsstandards zu produzieren. Dabei setzt er sich sogar das Ziel diese noch weit zu überbieten. Aber nicht nur die Sicherheitsstandards der Vereinigten Staaten von Amerika, in denen Burley seinen Firmensitz hat, liegen Burley am Herzen. Burley versucht auch sämtliche Sicherheitsstandards der Länder, in denen die Kinderfahrradanhänger vertrieben werden umzusetzen.

Burley garantiert auch beim D Lite bestmöglichste Qualität und Sicherheit und das können wir mit unserem Test bestätigen. Mit am besten abgeschnitten hat der D Lite in der Schadstoffprüfung. Nur der Chariot Cougar 2 und der Cougar 1 übertrafen ihn und waren noch weniger Schadstoffbelastet. Die getesteten Materialien sind frei von Weichmachern.

Der Burley D Lite verfügt über eine Feststellbremse.

Der Burley D Lite verfügt über eine Feststellbremse.

Der D Lite hat auch im Test zur Langlebigkeit und Haltbarkeit, zur Unfallsicherheit (Überschlag), zur Materialverarbeitung der Kupplung und der Deichsel, sowie auch ein Fall-Test mit Bestnoten bestanden. Dank hochqualitativer Verarbeitung und einem Aluminiumgerüst ist die Fahrgastzelle bestens konstruiert und bietet jede Menge Schutz. Dabei dient der Schiebebügel, welcher in seiner Höhe verstellbar ist um einen aufrechten Gang beim Schieben zu ermöglichen, auch als Überrollschutz.

In der Fahrgastkabine wird Ihr Kind durch das 5- Punkte- Gurtsystem optimal gesichert und sitz in den gepolsterten Sitzen sehr komfortabel und stabil. Dabei sitzt Ihr Kind sehr aufrecht und sieht gut aus dem Fahrradanhänger hinaus. Die Rückenlehne ist etwas verstellbar, aber generell sitz das Kind doch recht aufrecht im Kinderfahrradanhänger.

Es ist von Vorteil, wenn Sie ein Kissen oder eine kleine Decke dabei haben um den Kopf Ihres Kindes zu stützen, sollte es bei der Fahrt einschlafen.

Große Pluspunkte hat der Burley D Lite in unserem Fahrradanhänger Test durch seine mitgelieferte aktive LED-Beleuchtung gewonnen. Außerdem sind viele Reflektoren am Außenmaterial vorhanden. So werden Sie immer optimal wahrgenommen, auch Dank der mitgelieferten Sicherheitsfahne.

Burley D Lite

Burley D Lite

Top oder Flop?

Topppp!!!! Rundherum können wir den Burley D Lite als top bezeichnen. Der D Lite ist sicherlich kein Luxusschlitten, allerdings bietet er rundherum sehr hohe Qualität und hat durchweg überzeugt. Der D Lite wird von uns als gehobenes Einsteiger-Modell bezeichnet und wird euch viel Freude bereiten.

Als leicht störend sind uns lediglich zwei Dinge an der Bauform aufgefallen.

  1. Die Position der Feststellbremse ist nicht klug gewählt, da sie an der äußeren Seite des Schiebegriffes angebracht ist.
  2. Die Auslagerung des Buggy-Rads an der Deichsel macht den Buggy unnötig groß.

Wie ist das Fahrgefühl?

Was beim Buggy-Betrieb vielleicht als störend empfunden wird, trägt positiv zum Fahrgefühl bei, das ergab unser Fahrradanhänger Test. Denn durch die breite Spur des D Lite und den niedrigen Schwerpunkt lässt er sich äußerst komfortabel fahren bzw. ziehen. Das zuvor erwähnte leichtgängige und geräuscharme Fahrverhalten wird durch die leicht laufenden und kugelgelagerten 20 Zoll Räder unterstützt. Für ein perfektes Fahrgefühl und einen hohen Fahrkomfort für Ihr Kind sorgt die individuell einstellbare Federung, welche sich dem Gewicht Ihres Kindes anpassen und entsprechend verstellen lässt.

Wie stabil und langlebig ist das Produkt?

Kurz und knapp gesagt ergab unser Fahrradanhänger Test, dass der Burley D Lite ein sehr langlebiges und hochqualitativer Kinderfahrradanhänger ist. Beim D Lite wurden nur hochwertige Materialen verarbeitet und auch alle durchgeführten Tests kamen zum selben Ergebnis. Beim Test vom ADAC und von Stiftung Warentest bekam der Burley D Lite die Bestnote (1,0) für seine Haltbarkeit und damit seine Langlebigkeit.

Der Burley D Lite macht jeden zum Star.

Der Burley D Lite macht jeden zum Star.

Bekomme ich für mein Geld auch was Ordentliches?

Der Preis des Burley D Lite liegt am oberen Ende des mittleren Preissegments. Der D Lite von Burley wird derzeit zu einem Preis von 655 Euro angeboten. Darin enthalten sind bereits das Kombinationsverdeck und das Walking-Set, bestehend aus einem Schiebebügel und einem 3. Rad. Ihr erhaltet einen absolut hochwertigen, robusten, absolut sicheren und äußerst komfortablen, sowie multifunktionalen Kinderfahrradanhänger.

Pro

  • Individuell verstellbare Federung
  • Angenehmes und leichtes Fahrgefühl
  • Überarbeitete Festellbremse
  • Wetterfestes Kombideck mit und wasserdichten Reißverschlüssen
  • Verstellbarer Sonnenschutz & Fenster mit 85% UV- Schutz(UVA/UVB)
  • Vielseitig einsetzbar (Viel Zubehör im Lieferumfang inkl.)
  • Komplett schadstofffreies Folienmaterial (vergilbungs- und witterungsbeständig)
  • Räder sind leicht abmontierbar

Contra

  • Etwas steiler Sitzwinkel
  • Nicht gerade billig

Fazit

Unser Fahrradanhänger Test ergab, dass der Burley „D Lite“ seinem Namen alle Ehre macht und wirklich Doppelt „Leicht“ ist- einerseits in der Bedienung und Handhabung, andererseits ganz klar hinsichtlich seines Eigengewichts.

Wir vergaben einen großen Pluspunkt, neben der durchweg hochwertigen Verarbeitung und dem kinderleichten Aufbau an das sehr einfache Zusammenfalten. Den Fahrradanhänger D Lite von Burley können wir uneingeschränkt weiterempfohlen, nicht nur für ein- sondern auch auch für zwei Kinder.

Jetzt zum Angebot

 

Technische Daten

Sitzplätze            2

maximale Schulterbreite             63,5 cm

maximale Sitzhöhe         66 cm

Sitzbreite            51 cm

Volumen Stauraum        48 l

L x B x H (Basis mit Griff)              86 x 79 x 96,5 cm

L x B x H (gefaltet, ohne Griff und Räder)            95 x 79 x 32 cm

Griffhöhe           76 cm – 117 cm

Gewicht              12 kg

Zuladung             45 kg


 

Über den Autor